Variol

Variol
Schmierstoff für die Umformung

Mit Variol lassen sich sowohl anspruchsvolle Massivumformungen als auch das Kaltfließpressen vorteilhaft realisieren. Mit maßgeschneiderten Lösungen für spezifische Anforderungen decken wir mit Variol und Variol OFP eine große Bandbreite an Anwendungsmöglichkeiten ab.

Variol eignet sich hervorragend für Verfahren wie Kaltfließpressen, Massivumformung und Kaltumformung. Materialverschleiß wird auf ein Minimum reduziert und das Formen selbst schwieriger Materialien gelingt im Handumdrehen.

Profitieren Sie von Variol:

  • Verhindert Materialaufschweißungen
  • Anforderungsspezifische Lösungen
  • Formen aus schwierigen Werkstoffen möglich
  • Geeignet für alle gängigen Umformverfahren
Anzeigen als Liste Liste Tabelle
Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste Tabelle
Absteigend sortieren
pro Seite

Kaltfließpressen – auf das richtige Öl kommt es an

Beim Kaltfließpressen werden Werkstückrohlinge aus massiven Drahtsegmenten ohne Vorwärmung mit hoher Kraft in eine Form gepresst. Beim Kaltfließpressen selbst treten hohe Temperaturen und Flächenpressungen auf. Kaltfließpressöle der Serie Variol OFP vermeiden dabei zuverlässig Materialaufschweißungen auf den Presswerkzeugen und ermöglichen das Formen von komplizierten Geometrien auch aus schwierigen Werkstoffen. Alle gängigen Umformverfahren wie Voll-Vorwärts-, Seitwärts- oder Hohl-Rückwärtsfließpressen können mit diesen Schmierstoffen bewerkstelligt werden.

Kaltumformung auf höchstem Niveau

Bei der Kaltumformung werden Werkstücke durch große Druck- oder Zugkraft in eine bestimmte Form gebracht, ohne dass sie vorher erhitzt werden. Um Brechen oder Reißen zu verhindern, ist der Einsatz eines geeigneten Umformungsöls oder Schmierfetts unerlässlich. Mit Variol bieten wir leistungsstarke und hochwertige Kaltfließpressöle. Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie mehr über uns erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Variol ist für die folgenden Anwendungen geeignet:

  • Kaltfließpressen
  • Massivumformung
  • Maschinenschmieröl

Massivumformung mit Variol

Die Kaltumformung von Stäben, Profilen und Rohren aus massivem Ausgangsmaterial und warm vorgezogenen Rohren erfordert höchste Schmierleistung zur Vermeidung von Aufschweißungen an den Umformwerkzeugen. Oest hat für den Einsatz bei verschiedenen Werkstoffen unterschiedliche Additiv-Technologien für die spezifischen Anforderungen entwickelt.

Denn bei der Massivumformung sind Sie auf einen speziellen Schmierstoff angewiesen, um ein Reißen oder Brechen des Werkstückes zu verhindern. Unsere innovativen Rezepturen überzeugen bei der Anwendung in unterschiedlichen Industriebereichen, weil sie auch bei schwierigen Werkstoffen komplizierte Formen ermöglichen. Neben der Massivumformung können auch alle weiteren gängigen Umformverfahren mit den Variol Schmierstoffen gemeistert werden.

Interessieren Sie sich für unsere Produkte?

Wir beraten Sie gern!