Willkommen zu den FAQ des B2B-Shops

Damit Sie Ihre Antwort schnell finden können haben wir die Informationen in die folgenden Themengebiete unterteilt. Mit einem Klick auf das Symbol gelangen Sie zum jeweiligen Themengebiet.

Bestellung

Produkte

Benutzerkonto

nützliche Infos

Bestellung

Um Ihnen eine schnellstmögliche Lieferung zu gewährleisten, werden Ihre Webshop-Bestellung unmittelbar in unser ERP-System übertragen und Ihre Artikel für den Versand vorbereitet. Sollten Sie nachträglich Änderungswünsche haben, bitten wir Sie unmittelbar Kontakt mit Ihrem / Ihrer zuständigen Vertriebsmitarbeiter*in aufzunehmen. Die Vertriebsmitarbeiter*innen werden dann individuell prüfen, ob eine nachträgliche Bestelländerung noch möglich ist.

Ihre / Ihren persönlichen Ansprechpartner*in finden Sie sehr schnell über das Kontaktsymbol an der rechten Seite im Oest B2B-Webshop.

Bestell_nderung_OEST

Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie im Webshop angemeldet sind. Nur dann können Sie Ihre individuellen Einkaufspreise entnehmen. Sollten dennoch bestimmte Produkte nicht bepreist sein, bitten wir Sie ein Angebot über den Webshop anzufordern. Wir werden Ihnen die entsprechenden Produkte, mit Ihren individuellen Preisen, freischalten.

Hierfür können Sie die Funktion der Schnellerfassung nutzen. Dieses Instrument finden Sie in Ihrem Benutzerkonto. Über die Eingabe des Artikelnamen oder der Artikelnummer werden Ihnen unmittelbar die Suchergebnisse angezeigt. Nach der Auswahl des Artikels können Sie diesen in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen. Diesen Schritt können Sie beliebig oft wiederholen oder die Bestellung unmittelbar abschließen. Neben der Schnellerfassung besteht in Ihrem Benutzerkonto darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre vergangenen Bestellungen einzusehen und ganz bequem nachzuordern.

1. Melden Sie sich im Webshop an und wählen Sie im Benutzerkonto die Funktion „Warenkorb-Import“ aus.

Warenkorbimport_OEST_neu

2. Nun können Sie die Datei für den Import auswählen und den Import starten

Warenkorbimport_2_OEST

3. Eine Beispieldatei kann direkt beim Import heruntergeladen werden.

Warenkorbimport_3_OEST

4. Die CSV-Datei muss wie folgt aufgebaut sein:
Unsere Artikelnummer; Anzahl der bestellten Verpackungseinheiten

Bei Rückfragen helfen wir Ihnen sehr gerne weiter.

Ja. Allerdings werden nur restentleere 200 Liter Fässer im Zuge einer Bestellung zurückgenommen.

Sie können die Menge der Leergebinde, welche Sie zurückgeben möchten, direkt im Warenkorb angeben.

Warenkorb_Leergebinde

1. restentleere Kanister / Garagenfässer

Die Georg Oest Mineralölwerk GmbH & Co. KG ist Lizenzpartner der GVÖ mbH, über welche wir Ihnen die Möglichkeit anbieten Ihre Leergebinde (welche mit Oest-Zeichen und -Anschrift versehen sind) zu entsorgen. Die anfallenden Kosten werden ausschließlich von uns getragen. Die GVÖ sorgt bundesweit für die Abholung von gebrauchten, restentleerten und wieder verschlossenen Einweggebinden bis 65 ltr./kg Fassungsvermögen sowie für deren Verwertung inkl. der Nachweisführung nach den gesetzlichen Vorschriften. Bei Bedarf können wir Sie gerne bei der GVÖ anmelden. Melden Sie sich hierfür bei Ihrem zuständigen Ansprechpartner. Nach der erfolgreichen Registrierung erhalten Sie innerhalb von 10 Tagen eine Erstausstattung mit entsprechenden Sammelsäcken.

Wenn Sie bereits bei der GVÖ registriert sind, ist die Abholung wie folgt zu veranlassen:

Sobald mindestens vier GVÖ-Säcke und/oder 60 ltr. Garagenfässer gesammelt sind, können Sie eigenständig die Abholung bequem im Online-Portal der GVÖ oder telefonisch beauftragen. Die Rücknahme der Leergebinde erfolgt i. d. R. innerhalb von 10 Arbeitstagen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Möglichkeit der Gebindeentsorgung wahrnehmen. Gerne steht Ihnen unser Vertriebsteam bei Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Thema Gebindeentsorgung sind auch auf der Homepage der GVÖ abzurufen.

2. restenleerte Container

Die Rückgabe Ihrer restentleerten IBC erfolgt direkt an die Schütz GmbH & Co. KGaA, als Hersteller der Container, über den Schütz Ticket Service.

Zur Nutzung des Rückgabe-Service können Sie sich hier einmalig registrieren. Der Schütz Ticket Service übernimmt für Sie im Rahmen der Rücknahmebedingungen die kostenlose Abholung und umweltfreundliche Rekonditionierung Ihrer restentleerten IBC. Bitte beachten Sie, dass dies ausschließlich für IBC gilt, welche vorher mit Oest-Produkten befüllt waren.

Wenn sie bereits für den Schütz Ticket Service registriert sind, können Sie eigenständig die IBC-Rückholung bequem hier sowie in der Service-App oder telefonisch beauftragen.

Weitere Information rund um die Firma Schütz und den Schütz Ticket Service finden Sie hier.

Gerne steht Ihnen auch unser Vertriebsteam bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

shopping-cart

Produkte

oil-barrel_1_

Für den Zugriff auf die Produktdatenblätter müssen Sie sich im Webshop anmelden. Bei Auswahl eines Produktes haben Sie am Seitenende neben der allgemeinen Produktbeschreibung und -spezifizierung die Möglichkeit im Register „Datenblätter“ sowohl das Produktdatenblatt als auch das aktuell, geltende Sicherheitsdatenblatt bequem als PDF-Dokument herunterzuladen.

Zusätzlich erhalten Sie unmittelbar nach der Bestellung eines Produktes oder bei einer Änderung das dazugehörige Sicherheitsdatenblatt bequem per E-Mail zugesendet.

Nach Auswahl einer Produktkategorie können Sie über die Filterfunktion auf der linken Seite die zu erfüllende Freigabe, Spezifikation, Motorenart, Normierung etc. auswählen, um das für Sie passende Produkt zu identifizieren.

Sehr gerne dürfen Sie jederzeit den persönlichen Kontakt zu den Vertriebsmitarbeiter*innen aufnehmen, diese stehen Ihnen für eine individuelle Beratung jederzeit zur Verfügung.

Filterbar_OEST

Sollten Sie noch nicht unseren Oest-Newsletter erhalten, dann melden Sie sich jetzt hier bequem an. Über unseren Newsletter erhalten Sie als erstes die neusten Informationen über unser Schmier- und Sonderkraftstoffportfolios sowie über weitere Funktionen unseres Oest B2B-Webshops. Sollten Sie den Newsletter nicht mehr abonnieren wollen, können Sie sich jederzeit abmelden.

1. Möglichkeit: Kurzübersicht

Die folgende Übersicht stellt die jeweiligen Abpackungen dar:

Paletten_OEST

2. Möglichkeit: Artikelseite im Webshop

Im Webshop sehen Sie auf der Arikeldetailseite die Anzahl an Gebinden, welche auf eine Palette passen. Volle Paletten ermöglichen uns die Ware bestmöglich zu verpacken und so eventuellen Transportschäden vorzubeugen.

Paletten_Artikelseite_OEST

Grundsätzlich sind unsere Sonderkraftstoffe Oest Oecomix 2T und Oest Oecokraft 4T in luftdicht verschlossenen Originalgebinden und bei Lagerung in einem trockenen, dunklen und kühlen Lagerraum bis 5 Jahre nach Herstelldatum verwendbar. Insbesondere Gefahrstoffdepots gewährleisten diese Kriterien, welche Sie ebenfalls bei uns beziehen können. Sprechen Sie uns bei Interesse gerne direkt an.

Die Mindeshaltbarkeit unserer Schmierstoffe variieren je nach Produkt und Anwendungsgebiet. Gerne steht Ihnen unser Vertriebsteam bei einem detaillierten Informationsbedarf jederzeit zur Verfügung.

Wenn Sie ein neues Gerät von einem der großen, namenhaften Hersteller erwerben, ist dieses in der Regel bereits für den Einsatz des Spezial-Zweitakt-Kraftstoffs eingestellt und Sie können unmittelbar den Sonderkraftstoff einfüllen und starten.

Die Umstellung auf Sonderkraftstoff ist unproblematisch. Bei älteren Geräten, welche mit herkömmlichen Tankstellensprit und Zwei-Takt Öl betrieben wurden, können durch Abweichungen im Mischungsverhältnis Rußablagerungen im Brennraum entstehen, welche durch den Sonderkraftstoff gelöst werden. Dadurch kann es möglich sein, dass der Motor Schaden nimmt. Um dies zu vermeiden und damit der Spezial-Zweitakt-Kraftstoff sauber sowie leistungsstark verbrannt werden kann, ist es vor Umstellung auf Sonderkraftstoff essenziell, das Gerät gründlich zu reinigen bzw. eine Motorspülung in einer Fachwerkstatt durchzuführen. Darüber hinaus sollte der Vergaser neu eingestellt werden, da der Sonderkraftstoff eine andere Dichte und einen anderen Zündzeitpunkt hat als konventioneller Tankstellensprit. Darüber hinaus sind grundsätzlich sind die Hinweise des Herstellers in der Bedienungsanleitung zu beachten und zu befolgen.

Nein! Wir empfehlen den Sonderkraftstoff nicht mit konventionellem Kraftstoff zu mischen. Bei Umstellung muss der Kraftstofftank des Gerätes vollständig entleert sein, erst dann sollte Sonderkraftstoff aufgefüllt werden.

Weitere Information zum Oest Oecomix 2T finden Sie hier.

Sonderkafstoff für 4-Takt-Motoren

Sowohl unser Oest Oecokraft 4T als auch Storz Sonderkrafstoff 4T ist ein schadstoffreduzierter Sonderkraftstoff zur Schonung von Umwelt sowie Gesundheit und bestens geeignet für alle Viertakt Motoren, wie z. B. in Karts, Quads, Rasentraktoren, Rasenmäher, Schneefräsen, Stromerzeuger und vielen mehr.

Im Vergleich zum Spezial-Zweitakt-Sonderkraftstoff ist unser Oest Oecokraft 4T und Storz Sonderkraftstoff 4T ein ölfreies Alkylatbenzin, d. h. die Umstellung auf Viertakt-Sonderkraftstoff ist im Allgemeinen unbedenklich und das Gerät muss nicht zwingend restentleert sein.

Weitere Information zum Oest Oecokraft 4T finden Sie hier.

Sonderkraftstoff für Dieselmotoren:

Unser Oest Oecopower D kann als Spezial-Kraftstoff in allen Maschinen und Fahrzeugen mit Dieselmotoren eingesetzt werden, wie z. B. Baumaschinen, Dieselaggregate, Gabelstabler, Traktoren, Kräne, PKW, LKW, Schiffe, Boote, Bagger und Raupen. Es ist in jedem Verhältnis mit konventionellem Dieselkraftstoff mischbar.

Ja, die hervorragenden Kältefließfähigkeit hält auch starken Temperaturschwankungen und selbst hohen Minusgraden von bis zu -35°C stand.

Ja, Oest Oecopower D ist extrem alterungsstabil und verfügt über eine sehr hohe Lagerbeständigkeit. Damit erweist sich Oecopower D insbesondere für saisonal benutzte Motoren als ideal. Es kommt zu keinen Ablagerungen am Tankboden. Die gefürchtete Dieselpest stellt auch bei unregelmäßig genutzten Geräten und Fahrzeugen kein Risiko mehr dar.

Vor Umstellung auf Oest Oecopower D ist darauf zu achten, dass Sie den Tank möglichst leer fahren und dieser sowie der Filter sauber sind. Darüber hinaus ist Oecopower D auch bestens geeignet bei Geräten mit Partikelfilter und OCI-Kat, da der Diesel-Sonderkraftstoff im Vergleich zum Bio-Diesel keine Ölverdünnung besitzt.

Weitere Information zum Oest Oecopower D finden Sie hier.

Sonderkraftstoff für Oldtimer-Fahrzeuge:

Unser Östol Power 4T ist ein benzolfreier sowie aromaten- und schwefelarmer Sonderkraftstoff, welcher insbesondere für PKW-Oldtimer entwickelt und hergestellt wird. In Kombination mit dem besseren Kaltstartverhalten sowie der optimierten Leistungsfähigkeit und Beschleunigung eignet sich der Sonderkraftstoff nicht nur hervorragend bei sporadischen Ausfahrten und bei längeren Stand- und Überwinterungszeiten, sondern ebenfalls für den Dauereinsatz.

Die Umstellung auf den Östol Power 4T ist unbedenklich und der Tank muss nicht zwingend restentleert sein.

Weitere Vorteile unseres Östol Power 4T für Ihren Oldtimer und die Umwelt können Sie hier entnehmen.

Kundenkonto

1. Melden Sie sich im Webshop an und wählen Sie im Benutzerkonto die Funktion „Lieferadressen“ aus

Lieferadresse_aendern_neu

2. Klicken sie auf "Neue Adresse anfragen".

Lieferadresse_anfragen

3. Geben Sie die neue Lieferadresse ein und senden Sie die Anfrage ab.

4. Die neue Lieferadresse wird daraufhin von uns überprüft. Der Freischaltungsvorgang nimmt eine gewisse Zeit in Anspruch. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie nicht unmittelbar auf die neue Lieferadresse zugreifen können.

5. Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald Ihre Änderungen aktiv sind.

1. Melden Sie sich im Webshop an und wählen Sie im Benutzerkonto die Funktion „Lieferadressen“ aus.

Lieferadresse_aendern_neu

2. Identifizieren Sie die zu ändernde Lieferadresse und klicken Sie auf den Befehl „Adressänderung beantragen“.

Lieferadresse_aendern

3. Ändern Sie nun die Lieferadresse ab und bestätigen Sie Ihre Änderung mit „Absenden".

Lieferadresse_Formular_Aenderung

4. Die Änderung der Lieferadresse wird daraufhin von uns überprüft. Der Freischaltungsvorgang nimmt eine gewisse Zeit in Anspruch. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Änderung nicht unmittelbar aktiv sind.

5. Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald Sie auf Ihre Änderung zugreifen können.

Ja. Sie können bequem auf sämtliche Rechnungen im Webshop zugreifen. Stellen Sie hierfür sicher, dass Sie im Webshop angemeldet sind. In Ihrem Benutzerkonto finden Sie innerhalb des Registermenüs auf der rechten Seite den Punkt „Rechnungen“. Dort können Sie Ihre Rechnungen einsehen, und diese als PDF herunterladen.

Grundsätzlich werden Ihnen die Rechnungen per E-Mail unmittelbar im Zuge der Auslieferung zugesandt.

Ja, neben der klassischen Rechnung als PDF-Datei können wir Ihnen ebenfalls die Rechnung als XML-Datei bzw. XRechnung oder ZUGFeRD-Rechnung per E-Mail übermitteln. Sprechen Sie uns hierfür einfach an.

1. Melden Sie sich im Webshop an und wählen Sie im Benutzerkonto unter den Berechtigungen die Funktion Rechte & Rollen aus. Fügen Sie nun eine neue Rolle hinzu.

Rolle_hinzuf_gen

2. Geben Sie nun eine Rollenbeschreibung ein. Wählen Sie durch Klick auf die jeweiligen Berechtigungen aus, auf welche Funktionen die Rolle zugreifen kann. Speichern Sie diesen Vorgang anschließend.

Rechte_Menue

3. Nach dem Speichern sehen Sie die angelegte Rolle.

4. Über das Menü "Berechtigungen" gelangen Sie in das Untermenü "Benutzerverwaltung. Dort können Sie nun die jeweiligen Mitarbeiter einladen.

Rollen_Benutzer

5. Geben Sie nun die E-Mailadresse des gewünschten Mitarbeiters an.

Benutzerverwaltung_hinzuf_gen

6. Nachdem Sie den Button "Benutzer hinzufügen" gedrückt haben, füllen Sie die Felder Name, Vorname aus und weißen dem Mitarbeiter die vorher angelegte Rolle zu. Mit dem Speichern der Daten erhält der Mitarbeiter eine Einladungsmail mit der Aufforderung ein Passwort festzulegen. Ist dies erfolgt kann der Mitarbeiter die ihm zugewiesenen Rechte im Shop nutzen.

Benutzerverwaltung_Mail
user_1_

nützliche Informationen

easy-to-use

Ja, sowohl normales Altöl, Bremsflüssigkeiten, Emulsionen und Öl-Wassergemische als auch Abfälle aus Prozessen der mechanischen Formgebung sowie der physikalischen und mechanischen Oberflächenbearbeitung von Metallen und Kunststoffen können Sie über uns entsorgen lassen. Hierfür arbeiten wir mit einem Spezialisten zusammen. Die Konditionen zur Entsorgung erhalten Sie auf Anfrage.

Die Rücknahme der beauftragten Leergutfässer erfolgt beim Speditionsversand i. d. R. zeitversetzt zum eigentlichen Liefertermin der Bestellung. Aus Effizienzgründen werden die Leerfässer gesondert abgeholt.