OEST Leichtlauföl FE 10W-40

  • Universalöl für gemischte Fuhr- und Maschinenparks
  • ACEA E7, A3/B4
  • DTFR-Freigabe 15B110 (MB-Freigabe 228.3)
  • MAN M 3275-1
32022/89
4043323007406
1
Georg Oest Mineralölwerk GmbH & Co. KG

Universalöl für gemischte Fuhr- und Maschinenparks in Diesel- und Otto-Motoren einschließlich Turbolader mit verlängerten Ölwechsel-Intervallen.

Nicht geeignet für Fahrzeuge mit Partikelfilter.
    Gebinde: IBC Container
    Füllmenge: 1000.0 Liter / 874.0 Kilogramm / 1 Stück
    IBC Container

    OEST Leichtlauföl FE SAE 10W-40 ist ein kraftstoffsparendes Leichtlauföl, entwickelt für die optimale Versorgung von Nutzfahrzeug-Motoren unter allen Betriebsbedingungen und ist auch für den gemischten Fuhrpark (Otto- und Dieselmotoren) bestens geeignet.

    Grundöle auf Hydrocrack-Synthese-Basis sorgen für einen hohen natürlichen Viskositätsindex und niedrige Verdampfungsneigung. Dadurch behält OEST LEICHTLAUFÖL FE SAE 10W-40 seine hervorragenden Eigenschaften bei geringem Nachfüllbedarf auch über lange Ölwechsel-Intervalle.

    Die günstige Tieftemperatur-Viskosität sichert durch schnelle Versorgung aller Schmierstellen eine reibungs- und verschleißarme Start- und Warmlaufphase der Motoren.
    Weitere Informationen
    Marke Oest
    Gebinde IBC Container
    Grundöl Hydrocrack
    Herstellerfreigabe DTFR-Freigabe 15B110, Mack EO-N, Renault RVI RLD-2, Volvo VDS-3
    Motorart Benzin, Diesel
    Qualifikation Cummins CES 20076, Cummins CES 20077, Cummins CES 20078, DAF, JASO DH-1, MAN M 3275-1, MB 235.27, Voith Retarder Typ A
    SAE-Klasse 10W-40
    Spezifikation ACEA A3/B4, ACEA E7, API CI-4, API SL