OEST Oecomix 2T | Sonderkraftstoff

  • Mischungsverhältnis von 1:25 - 1:50
  • KWF-Freigabe
Artikelnummer
32574/85
Lieferant
Georg Oest Mineralölwerk GmbH & Co. KG
EAN
4043323000971
Mindestbestellmenge:
1

Gebrauchsfertiges Sonderkraftstoffgemisch, benzolfrei, aromaten- und schwefelarm mit reduzierter Partikel- und Schadstoffemission zur Schonung von Umwelt und Gesundheit.
Gebinde: Fass
Füllmenge: 200,0 Liter / 138,4 Kilogramm / 1 Stück
Gefahrstoffsymbole:
  • Flamme
    Flamme
    Flamme
  • Ausrufezeichen
    Ausrufezeichen
    Ausrufezeichen
  • Gesundheitsgefahr
    Gesundheitsgefahr
    Gesundheitsgefahr
Signalwort: Gefahr
H-Sätze:
  • H224: Flüssigkeit und Dampf extrem entzündbar
  • H304: kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
  • H315: verursacht Hautreizungen
  • H336: kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen
  • H413: kann für Wasserorganismen schädlich sein, mit langfristiger Wirkung
P-Sätze:
  • P101: ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
  • P102: darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
  • P103: vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
  • P210: von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen
  • P233: Behälter dicht verschlossen halten
  • P301+P310: BEI VERSCHLUCKEN: Sofort Arzt anrufen
  • P331: KEIN Erbrechen herbeiführen
  • P370+P378: bei Brand: Sand, Kohlendioxid oder Pulverlöschmittel zum Löschen verwenden
  • P403+P235: an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten

Optimierte Zündwilligkeit und effiziente Verbrennung erhöhen Leistung und Lebensdauer der Motoren.

Das Produkt erfüllt die schwedische Norm für Sonderkraftstoffe SS 15 54 61 D, die Schweizer Norm SN 181163 und wurde vom KWF - Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik, Groß-Umstadt - positiv getestet.

Haltbarkeit

Verwendbar bis 5 Jahre nach Herstelldatum in luftdicht verschlossenen Originalgebinden und Lagerung in einem trockenen, dunklen und kühlen Lagerraum.

Anwendung

Umweltschonender Kraftstoff für Zweitaktmotoren, insbesondere in hand-geführten Kleingeräten wie Motorsägen, Heckenscheren, Motorsensen, usw.

Grundsätzlich reicht die Schmierleistung durch das vollsynthetische Zwei-Takt-Öl auch bei (älteren) Maschinen mit Mischungsverhältnissen 1:25 und 1:40 aus, sofern technische Voraussetzungen wie z. B. korrekte Vergasereinstellung, Motorsauberkeit und geringer Verschleißzustand erfüllt sind. Von einer weiteren Ölbeimischung raten wir ab.
Weitere Informationen
Marke Oest
Gebinde Fass
Motorart 2-Takt
Spezifikation Deutsche Norm DIN 51641, KWF-Freigabe, Schwedische Norm SS 155461, Schweizer Norm SN 181163
Passend hierzu: